Expedition Medieninformatik

Für Schüler der Klassen 8-12

Termin 2017:    neuer Termin noch in Absprache

Abfahrt ab/an Heidelberg und entlang der Strecke

Programm
Die Expedition startet ab Heidelberg zur Autostadt nach Wolfsburg. Schwerpunkte bilden die Stärkung der Medienkompetenz und die Vermittlung von nachhaltiger Medienbildung, die zu einem selbst reflektierten Umgang mit Medien befähigen soll. Die Kompetenzvermittlung lehrt Medien und ihre Inhalte kritisch zu reflektieren, zu bewerten und aktiv zu gestalten. Weiterhin wird der verantwortungsbewusste Umgang mit Daten in den Medien gestärkt. Die Teilnehmer lernen, die filmsprachliche und inhaltliche Gestaltung von Filmsequenzen in Relation zu setzten und zu interpretieren. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die deutsche Filmlandschaft und in unterschiedliche Darstellungsformen und Formate. Sie lernen Kamera- und Tontechnik kennen und werden selbst zum Filmproduzenten. Außerdem lernen sie den Umgang mit Videoschnittsoftware am PC. Auch Elemente des filmischen Erzählens stehen im Fokus: Dramaturgie, Storyboarding, Film- und Bildgestaltung oder Montage von Filmmaterial. Wie wirken Bilder in Kombination mit Musik? Welche Gestaltungsmittel erzielen welche Aussage? Wie manipulieren uns Filme? Und warum ist eine gute Vorbereitung beim Filmdreh so wichtig?

Übernachtung / Verpflegung
Die Übernachtung erfolgt in einem Stein-/Holztippi mit Ofen auf dem Jugendzeltplatz Almke, Wolfsburg. Isomatte und Schlafsack sind für das Abenteuer unbedingt notwendig. Für Frühstück, Abendessen und ein Lunchpaket ist gesorgt. Für eine zusätzliche, warme Mittagsmahlzeit, die in Eigenregie in der Autostadt erfolgt, reichen 10,- € aus.

Transport / Platzkontingent / Betreuung
Die Fahrt erfolgt im großen Master MINT Expeditionsbus ab/an Heidelberg. 30 Schüler können bei dieser Expedition teilnehmen. Das IJM bietet mit seinem ehrenamtlichen, geschulten Team eine 24h-Betreuung.

Kostenbeitrag / Anmeldung
Der Beitrag beträgt 135,- Euro und beinhaltet: Busfahrt ab/an Heidelberg und während der Expedition, Übernachtung, Verpflegung, Programm und Material.

> Ausschreibung [PDF]

> Weiter zur Online-Anmeldung