Digitales Bildungsupdate für Hockenheim

Erster kommunaler MINT-Bildungspakt in der Metropolregion Rhein-Neckar

Unterzeichnen Kooperation: OB Dieter Gummer und IJM Projektleiter Dan Seiler. Mit dabei sind Daniel Ernst (Stadt, stehend, v.l.) sowie die Schulvertreter Erich Werner, Kathrin Petridis, Frank Orthen, Marcus Roth und Anja Kaiser.

Unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Dieter Gummer haben sich die Schulen der Großen Kreisstadt Hockenheim gemeinsam mit der Institut für Jugendmanagement Stiftung zum "Digitalen Bildungsupdate" zusammengeschlossen. Im Rahmen von Workshops und Exkursionen werden Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten zum Kontakt mit neuen Technologien geboten. Ferner werden die Schulen für den digitalen Wandel ausgestattet und in Ihren Bestrebungen diesbezüglich unterstützt.

Schwerpunkte für das Schuljahr 2018/19

Digitale Angebote – Exkursionen – Kurse an Schulen – Offene Bildungsveranstaltungen - Schülermentoren

Projektbeschreibung [PDF]

Projektvorstellung als Video [YouTube]

Go Digital Night Hockenheim

15.02.2019, 17.00 - 21.00 Uhr

Für Schüler/innen ab 12 Jahren kostenfrei!

Am 15.02.2019 findet erneut die „Go Digital Night Hockenheim“ am Hockenheimring statt! Wir freuen uns darauf, Schüler aus Hockenheim und Umgebung für moderne Technologien und Programmierung zu begeistern. Aus mehreren angebotenen Workshops könnt ihr selbst die Schwerpunkte eures Abends wählen. Angeboten werden u.a. 3D-Modellierung, Robotik mit dem humanoid NAO, Spieleprogrammierung und Drohnenbau.

Sei dabei und melde dich noch heute an!

> Zur Ausschreibung

 

Online-Anmeldung

Online-Anmeldung Hockenheim

Online-Anmeldung Hockenheim
Teilnahmebedingungen akzeptieren*
Einwilligung für Bildaufnahmen*